Neuer Ausbildungsberater für den Hochtaunuskreis

Dipl.-BW (BA) Martin Pauly Steuerberater

Der Vorstand der Steuerberaterkammer Hessen hat in seiner Sitzung am 13. Dezember 2019 StB Martin Pauly als neuen Ausbildungsberater für den Hochtaunuskreis bestellt. Er tritt ab sofort die Nachfolge von Herrn Rolf Pauly an, der sich viele Jahre als Ausbildungsberater für den Berufsstand engagiert hat. Herr Pauly stellt sich nachfolgend kurz vor:

Ich engagiere mich ehrenamtlich als Ausbildungsberater, weil……
...ich gerne mit jungen Menschen zusammenarbeite und den Einsatz für Auszubildende als wichtige ehrenamtliche Aufgabe ansehe. Qualifizierte, gut ausgebildete Mitarbeiter sind das Rückgrat unserer Steuerberatungskanzleien. Damit das auch zukünftig so bleibt und um dem Fachkräftemangel aktiv zu entgegnen, ist Ausbildung das erste Mittel der Wahl. Junge Menschen für unseren zukunftsfähigen Beruf zu begeistern ist dringend notwendig, denn vielen Berufseinsteigern sind die zahlreichen Vorteile und hervorragenden Zukunftsaussichten, die mit dem Beruf des Steuerfachangestellten verbunden sind, nicht hinreichend bekannt. Die vielseitige, herausfordernde Ausbildung bietet gerade im Zeitalter der Digitalisierung spannende Aufgaben und Perspektiven wie kaum ein anderes Berufsbild. Doch nicht jede Ausbildung verläuft wie geplant. Auszubildende und Kanzleien gleichermaßen zu unterstützen, auch im Falle etwaiger Hürden und Probleme, eine Lösung zu finden, die einen für beide Seiten erfolgreichen Abschluss dieses wichtigen Karriereschritts eines jungen Menschen ermöglichen, ist eine spannende und gleichermaßen fordernde Aufgabe. Ich freue mich auf diese Herausforderungen und werde mich gerne für den Nachwuchs in unserem Berufsstand einsetzen.

Downloads

Download als PDF